ChromaLuxe®
Panel-Sublimation
 
Lebhafte Farben, zugelassen von ChromaLuxe

Was ist ChromaLuxe®?

ChromaLuxe® Fotografie-Panels sind als hervorragendes Substrat für hochauflösende Thermosublimation bekannt. Diese Spezialmaterialien sind außerdem sehr haltbar, wodurch sie sich ideal für eine Vielzahl von Druckanwendungen im Innen- und Außenbereich eignen.

Lesen Sie weiter und erfahren Sie, wie einfach Sie mit Thermosublimationstechnologie von Roland DG Ergebnisse produzieren können, die alle Augen auf sich ziehen.

Buchen Sie eine zehnminütige Beratung

Lebhafte Farben, zugelassen von ChromaLuxe
Chromaluxe-Thermosublimationsdruck
Chromaluxe-Thermosublimationsdruck

WARUM CHROMALUXE VERWENDEN®?

ChromaLuxe® ist für seine Haltbarkeit und kratzfesten Eigenschaften bekannt, die Drucke langlebiger machen. Dieses leichte Material ist mit einer Vielzahl unterschiedlicher Oberflächen verfügbar, die alle leicht zu reinigen und zu pflegen sind.

WER VERWENDET CHROMALUXE®?

Durch ihre verschleißarmen Eigenschaften und ihre definierten Oberflächen werden ChromaLuxe®-Panels von kommerzielle Druckern, Fotografen, Architekten, Designern und vielen anderen eingesetzt.

WOFÜR WIRD CHROMALUXE® VERWENDET?

ChromaLuxe® ist eine ideale Wahl für die Erstellung qualitativ hochwertiger Drucke in verschiedenen Bereichen wie Dekorationen, professionelle Inneneinrichtungen oder Kunstdrucke.

Drucke mit ChromaLuxe® anfertigen

ChromaLuxe® ist für seine Haltbarkeit und kratzfesten Eigenschaften bekannt, die Drucke langlebiger machen. Dieses leichte Material ist mit einer Vielzahl unterschiedlicher Oberflächen verfügbar, die alle leicht zu reinigen und zu pflegen sind.


1. ERSTELLEN SIE EIN DESIGN UND EIN VERFAHREN IN IHRER RIP-SOFTWARE.

2. DRUCKEN SIE IHR DESIGN MIT EINEM DRUCKER MIT SUBLIMATIONSTINTE.

3 VERWENDEN SIE SUBLIMATIONSPAPIER FÜR DRUCKE AUF STEIFEN MATERIALIEN.

4. LASSEN SIE DEN DRUCK VOR DEM AUFBRINGEN CA. 30 MINUTEN TROCKNEN.

Drucke auf ChromaLuxe® transferieren

Verwendung einer Heizpresse zum Transferieren Ihres gedruckten Designs auf ChromaLuxe®-Panels.



1. SCHUTZFILM VON DER CHROMALUXE®-PLATTE ENTFERNEN.

2. BEDRUCKTES PAPIER MIT HITZEBESTÄNDIGEM TAPE AUF CHROMALUXE®-PLATTE FIXIEREN.
3 LEGEN SIE DIE PLATTE MIT DER BEDRUCKTEN SEITE, DIE MIT EINEM GASDURCHLÄSSIGEN TUCH ABGEDECKT IST, NACH UNTEN AUF DIE HEIZPRESSE.
4. VERWENDEN SIE IN ABHÄNGIGKEIT VOM TYP DER HEIZPRESSE, DES PAPIERS, DER DRUCKGRÖSSE ETC. GEEIGNETE EINSTELLUNGEN DER HEIZPRESSE.

TIPP: FÜHREN SIE TESTS DURCH, UM DIE OPTIMALEN EINSTELLUNGEN ZU ERMITTELN. BEGINNEN SIE MIT 190°C und 65 PSI FÜR 2 MINUTEN und 30 SEKUNDEN.

Buchen Sie eine zehnminütige Beratung

Die richtige Tinte für ChromaLuxe®

Um dieses hochwertige Material bestmöglich zu nutzen, benötigen Sie geeignete Tinte. Texart SBL3-Sublimationstinten von Roland wurden von ChromaLuxe® für die Haltbarkeit im Außenbereich zertifiziert.

Diese Zertifizierung gewährleistet den Anwendern, dass sie eine optimale Qualität und Haltbarkeit erwarten können, wenn Transfergrafiken mit Texart SBL3-Tinten gedruckt und sublimiert werden auf ChromaLuxe® EXT (Extended Life – verlängerte Lebensdauer) UV-beständigen Foto-Panels. 

Diese zertifizierte Tinte wird von allen unseren Thermosublimationsgeräten verwendet. Wenn Sie nach der idealen Lösung für Drucke auf ChromaLuxe® -Panels suchen, klicken Sie einfach auf die folgenden Bilder, um mehr zu erfahren, oder klicken Sie hier , um uns zu kontaktieren.

Sehen Sie sich unser Angebot für Texart-Sublimation an

Unsere kreativen Berater sind Experten, um passend zu Ihren Anforderungen die ideale Lösung zu finden. Sie können Ihnen alle benötigten Informationen geben, um eine optimale Entscheidung über Ihre nächste Investition zu treffen. Alles, was Sie noch tun müssen, ist das untenstehende Formular auszufüllen und wir werden uns so schnell wie möglich mit ihnen in Verbindung setzen.


Wenn Sie weder per Telefon, noch Email kontaktiert werden möchten, können Sie sich jederzeit abmelden. Ihre Daten werden gemäß der Datenschutzrichtlinien bearbeitet. Klicken Sie hier für weitere Informationen.