Schnell und einfach Aufkleber mit einem Schneideplotter herstellen

sticker_bus.jpgMit einem Schneideplotter können Sie im handumdrehen Aufkleber für Reklame und Hinweisschilder erzeugen. Spezielle Softwarekenntnisse werden nicht benötigt, denn mit der mitgelieferten Software CutStudio können Sie alle erforderlichen Schritte durchführen. Sie können Formen zeichnen, Texte erstellen und Illustrationen einfügen. Sind Sie mit Illustrator oder CorelDraw vertraut? Dann können Sie CutStudio als Plug-in verwenden, um Ihren Schneideplotter anzusteuern.

Roland DG liefert alle Schneideplotter kostenlos mit CutStudio. Mit dieser Software können Sie einfache Entwürfe erzeugen und Texte erstellen. Auch das Importieren und Verarbeiten von Dateien ist möglich. Sobald Sie Ihren Entwurf fertig haben, senden Sie ihn an den Schneideplotter, der ihn bis ins kleinste Detail ausschneidet. So können Sie schnell und einfach Aufkleber für Reklame und Hinweisschilder in der selbstklebenden Folie Ihrer Wahl herstellen.


Gestalten Sie einen eigenen Entwurf

Mit CutStudio können Sie einfache Entwürfe aus Kreisen, Ovalen, Rechtecken, Sternen und vielen anderen Symbolen erstellen, die standardmäßig verfügbar sind.

Außerdem können Sie Text hinzufügen und bearbeiten, indem Sie z. B. eine Schriftart aus den auf Ihrem Computer befindlichen Schriftsätzen auswählen (True Type Fonts), den Text drehen, schräg stellen etc. Alle Linien, die Sie sehen, sind Schnittlinien. Um ein gutes Ergebnis zu erzielen, verwenden Sie also am besten keine sehr feinen Buchstaben.

Screenshot CutStudio

screenshot-cutstudio1_2.jpg


Dateien importieren

Sie können in CutStudio sowohl Vektor- als auch Bitmap-Dateien importieren. Vektor-Dateien werden direkt ausgeschnitten. Bitmap-Dateien wie JPEG müssen erst vektorisiert werden, damit der Schneideplotter weiß, wo er genau schneiden muss.

Abbildungen können Sie vektorisieren, indem Sie auf die rechte Maustaste klicken und [Image outline] wählen. Wählen Sie dann [Extract contour lines]. Zum Entfernen von Linien wählen Sie [Break polyline]. Anschließen müssen Sie die Linien auswählen, die Sie entfernen möchten und auf [delete] klicken.

Screenshot

screenshot-cutstudio3.jpg
 

Aufkleber schneiden

Legen Sie jetzt das ausgewählte Material in den Schneideplotter. Je nach Ihrer Anwendung können Sie z. B. transparentes oder farbiges, selbstklebendes Vinyl, Medien für den Wärmetransfer oder andere schneidbare Materialien auswählen.

Dann schicken Sie Ihren Entwurf über CutStudio an den Schneideplotter. Nach einigen Sekunden oder Minuten (je nach Größe) ist Ihr Entwurf komplett ausgeschnitten. Entfernen Sie dann überflüssiges Material und verwenden Sie eventuell ein Transferband, um den Aufkleber auf einem Wagen, einem Schaufenster, dem Boden, einer Tür etc. anzubringen. Wenn Sie sich für Hitzetransfermaterial entschieden haben, können Sie den Aufkleber mit einer Hitzepresse auf Textilien auftragen.


Farbige Aufkleber erzeugen

Möchten Sie lieber farbige Aufkleber herstellen? Dann sind unsere Drucker mit Schneidefunktion die ideale Lösung.

Lesen Sie hier, wie Sie Aufkleber mit einem Drucker-/Schneideplotter-Kombigerät erzeugen können.
Weitere Informationen über unsere Schneideplotter erhalten Sie hier.