Roland DG Blog
SCHABLONEN – Beschreibung von Schablonen und wie man sie für Roland VersaUV LEF-Flachbettdrucker herstellt

SCHABLONEN – Beschreibung von Schablonen und wie man sie für Roland VersaUV LEF-Flachbettdrucker herstellt

Roland VersaUV LEF-Flachbettdrucker sind ideal für die Personalisierung von Artikeln. Eine Individualisierung ist auf jedem Objekt bis zu einer Höhe von 100 mm und auf praktisch jedem Material möglich – Sie können Ihrer Fantasie freien Lauf lassen und zusehen, wie Ihre Gewinne in die Höhe schnellen.

Wenn Sie einen Roland VersaUV LEF-Flachbettdrucker verwenden, können Sie mit einer Schablone unregelmäßige Formen und Produkte leichter bedrucken. Schablonen beschleunigen auch das Einrichten der Produktion und ermöglichen es, von Kante zu Kante mit einem Beschnitt auf den Artikeln zu drucken. Eine Schablone ist eine Vorlage, die hilft, Gegenstände auf dem Bett des Druckers zu lokalisieren, und die Wiederholbarkeit und Genauigkeit unterstützt.

Schablonen beschleunigen das Einrichten der Produktion und ermöglichen es, von Kante zu Kante zu drucken

Das Erstellen einer Schablone kann sehr einfach sein – nehmen Sie dafür Flaschenverschlüsse oder einen leeren Eierkarton, wenn Sie kugelförmige Gegenstände bedrucken, oder verwenden Sie einfach Blu Tack (Klebekitt), um instabile Gegenstände an ihrem Platz zu sichern. Es gibt aber auch ausgefeiltere Möglichkeiten. Die Herstellung einer Grundplatte mit Hülsen für Artikel unterschiedlicher Größe, die dafür sorgt, dass alle auf gleicher Höhe sitzen, kann langfristig Zeit sparen und die Investition in eine Rotationseinheit macht das Bedrucken zylindrischer Artikel zum Kinderspiel.

Unser neuestes Video zeigt Ihnen, welche Möglichkeiten es für die Herstellung einer Schablone gibt. In diesem Video erfahren Sie auf leicht verständliche Weise, wann Sie eine Schablone verwenden sollten, wie spezifische Anforderungen bestimmen, welche Werkzeuge eingesetzt werden müssen und welche Schritte für die Verwendung Ihrer Software erforderlich sind.

 

Die VersaUV LEF-Reihe ist darauf ausgelegt, zu inspirieren. Die drei Modelle der VersaUV-Flachbettdruckerreihe LEF-12i, LEF-200 und unser Bestseller LEF-300, sind ideal für Privatpersonen und Unternehmen, die mit der Personalisierung von Geschenken, Schreibwaren, elektronischen Geräten, Industriekomponenten, Trophäen und Auszeichnungen, Zubehör, Musikinstrumenten, Sportartikeln, Modeaccessoires und vielem mehr Geld verdienen möchten.

Sie können eine Vielzahl von Artikeln und Materialien direkt bedrucken und dafür kräftige Farben mit ECO-UV-Tinten in CMYK und Weiß einsetzen, sowie glänzende Druckschichten für einzigartige Textureffekte hinzufügen.

Eine Schablone erleichtert das Bedrucken von unregelmäßigen Formen und Produkten

Wenn Sie den Roland VersaUV LEF bereits anwenden und gerne wissen möchten, wie Sie noch mehr aus Ihrem Gerät herausholen, setzen Sie sich mit uns in Verbindung oder rufen Sie uns an unter +32 (0) 14 57 59 11.

Die Welt des UV-Flachbettdrucks ist noch neu für Sie, aber Sie möchten gerne erfahren, wie das Gerät Ihnen helfen kann, Geld zu verdienen? Dann fordern Sie ein KOSTENLOSES Exemplar unseres neuesten Handbuchs für UV-Direktdruck an – dort finden Sie auf über 40 Seiten Ideen, Informationen über kompatible Materialien und Märkte, ebenso wie Geschichten von innovativen Unternehmen auf der ganzen Welt, die den Roland LEF UV-Flachbettdrucker verwenden.

 

Sie haben das Handbuch schon? Dann fordern Sie ein UV-Druckmuster an oder kontaktieren Sie uns für eine persönliche Vorführung. Vielleicht ist dies der Anfang von etwas Großartigem für Sie und Ihr Unternehmen.