3D-Drucker und CNC-Fräsen

Seit 1986 ist Roland der Spitzenreiter in der Entwicklung von 3D-Druckern und CNC-Fräsen. Roland entwickelt Geräte für eine Vielzahl von Anwendungen wie zum Beispiel für subtraktives Rapid Prototyping, Rapid Manufacturing, Hobby, Handwerk und Schmuckherstellung bis hin zu medizinischer und dentaler Präzisions-Prothetik. Desktop- und Benchtop-Fräsmaschinen von Roland ermöglichen es Ingenieuren und Designern, höchst genaue, funktionale Teile und Snap-Fit-Prototypen schnell und kostengünstig aus einer breiten Palette von Materialien und Software zu produzieren. Roland monoFab ist ein revolutionäres neues Konzept bei den Desktop-Fertigung-Tools, die die additiven Fähigkeiten des 3D-Drucks mit den subtraktiven Fähigkeiten des Fräsens verbinden, so dass Sie noch mehr 3D-Design-Wahlmöglichkeiten haben, die Ihre Vorstellungen zum Leben erwecken.

Tischfräsmaschine MDX-540

Tischfräsmaschine Modela MDX-540

  • 4-achsige CNC-Tischfräsmaschine für schnelle und genaue Prototypenfertigung
  • Inklusive benutzerfreundlicher CAM-Software
  • Manuelle Steuerung und virtuelles Bedienfeld für schnelles und einfaches Einrichten
  • Max. Arbeitsbereich 500 mm (X) x 400 mm (Y) x 155 mm (Z) ohne Rotationsachse
  • Optionale Rotationsachse für verbesserte Präzision und Genauigkeit verfügbar

MODELA MDX-50 Präzisionsmodellbaugerät

  • CNC-Desktop Fräsmaschine für die schnelle Fertigung von Prototypen
  • Automatischer 5-fach Werkzeugwechsler – ermöglicht unbeaufsichtigtes Arbeiten – kein Stopp zum Wechseln der Werkzeuge notwendig
  • Erweiterter Maschinenbereich 400 mm (X) x 305 mm (Y) x 135 mm (Z)
  • Verbessertes Antriebssystem für Dimensionsstabilität
  • Benutzerfreundliche CAM-Software inklusive
  • Optionale Drehachseneinheit mit selbstzentrierendem Werkstückspanner am Spindel- und Reitstock

Kompakte Fräsmaschine SRM-20

Kompakte Fräsmaschine monoFab SRM-20

  • Modernes industrielles Design
  • Kraftvoller Spindelmotor
  • Verbessertes System aus Spindel und Spannzange
  • Weniger Lärm und Staub durch vollständig geschlossenes Gehäuse
  • Software-Suite mit der neuesten SRP Player Software

monoFab ARM-10 3D-Drucker

  • Digital Light Processing (DLP) geschichtetes Projektionssystem produziert halbtransparente Modelle zum Testen von Konzepten und Formen
  • Vollständig geschlossenes Gehäuse für die Sicherheit
  • Einfach zu bedienen - gesteuert mit einem einzigen Tastendruck
  • Arbeitsbereich: 130 mm B x 70 mm T x 70 mm H