Eigenschaften DWP-80S 3D Dental-Drucker

Quick Denta Software
Mit Quick Denta 3D Software für die Produktion in 3 einfachen Schritten.

Step 1. Select ApplicationStep 2. Adjust Layouts and SupportsStep 3. Print

Die Quick Denta 3D Software ist im Lieferumfang des Druckers DWP-80S enthalten. Sie ermöglicht die Produktion in nur drei einfachen Schritten. Die optimalen Parameter für die Herstellung von Modellgussstrukturen, Löffeln und Basisplatten sind bereits hinterlegt, ein Workflow-Wizard führt durch den Prozess. Dies ermöglicht es Anwendern mit unterschiedlichstem Wissensniveau, mit minimalem Aufwand STL-Datensätze zu importieren und die Fertigung zu starten.

Automatic Positioning Ico

Automatische Positionierung

Mit Quick Denta ist die Aufbereitung von Daten für den 3D-Druck nicht länger ein manueller Prozess. Die Software positioniert die zu fertigenden Objekte automatisch so auf der Bauplattform des Druckers, dass die höchstmögliche Effizienz und Stabilität gewährleistet ist. Auch der optimale Orientierungswinkel lässt sich automatisch berechnen und in den Voreinstellungen speichern sowie für jede Art von Objekt konfigurieren. Somit ist es nicht mehr notwendig, die Werte für jeden Herstellungsvorgang neu einzustellen.

Automatic Positioning Ico

Automatisches Generieren der Supportstrukturen

Quick Denta vereinfacht den komplexen Prozess des Generierens von Supportstrukturen, die durch nur einen Klick von der Software automatisch erstellt werden.

Automatic Positioning Ico

Fehlererkennung und 3D-Mesh-Reparatur

Ein optionales Feature ermöglicht es Quick Denta, während des STL-Datenimports automatisch kleine Fehler im Datensatz zu erkennen und zu reparieren, ohne dass der Anwender in die CAD-Software zurückkehren muss.

Kostensparende Materialberechnung

Quick Denta ermöglicht durch die exakte Berechnung des für jeden Arbeitsauftrag erforderlichen Materialeinsatzes eine genaue sowie zeit- und kostensparende Produktion.

Prothesenherstellung leicht gemacht

Die traditionelle Herstellung von individuellen Löffeln, Basisplatten und Modellgussstrukturen ist eine sehr anspruchsvolle Tätigkeit. Mit dem Einsatz des Dental-3D-Druckers DWP-80S können Anwender den Fertigungsprozess vereinfachen und beschleunigen. Im digitalen Fertigungsverfahren mit dem DWP-80S bestimmt die Software automatisch, wie die Objekte gedruckt werden. Sie wählt zudem die ideale Anzahl und Position der Supportstrukturen, berechnet den Schrumpfungsfaktor und übernimmt andere wichtige Entscheidungen für Sie.

Simultane Herstellung mehrerer Objekte

Unter Einsatz der DLP-Technologie (Digital Light Processing) baut der DWP-80S einzelne Schichten aus Kunststoff auf, die durch gezielte Belichtung mit UV-Licht aushärten. Die patentierte Lichtquelle im DWP-80S stellt eine sehr hohe (Wiederhol-)genauigkeit der Ergebnisse sicher. Die Größe der Bauplattform beträgt 80 x 80 mm und ist ideal für die Herstellung mehrerer individueller Löffel, Basisplatten oder Modelgussstrukturen geeignet. Die Quick Denta Software ermöglicht es Anwendern, mehrere Aufträge zu nesten, d.h. bis zu vier verschiedene Objekte auf einmal zu produzieren.

Während eines Druckvorgangs kann nur ein Objekttyp gedruckt werden.

Garantie und Support

DGSHAPE by Roland gewährleistet die unterbrechungsfreie Betriebsfähigkeit des Gerätes innerhalb des einjährigen Garantiezeitraumes sowie den Support durch ein Netz aus Vertragshändlern und zertifizierten Servicetechnikern. Ob durch unsere freundlichen Supportteams oder ein großes Angebot an Training und Schulungen: Roland unterstützt Sie als Kunden nach Ihren Wünschen sowohl vor als auch nach dem Kauf.

DGShape

by roland

Zuverlässigkeit für volles Vertrauen

Roland steht seit 30 Jahren als Hersteller hochmoderner Maschinen an der Spitze. Bei uns erhalten Sie praxisorientierte zuverlässige Technologie mit einem unübertroffenen Service und Support.