TrueVIS Drucker/Schneideplotter von Roland DG wurden vom Buyers Lab mit höchsten Auszeichnungen geehrt

 

 

Die Roland DG Großformatdrucker/Schneideplotter der TrueVIS VG-Reihe wurden nach umfangreichen Labortests mit zwei renommierten Buyers Lab Awards ausgezeichnet – darunter als ‚Outstanding Enhanced CMYK Eco Solvent/Latex 54″/64″ Printer (7-Color)‘ sowie als ‚Outstanding High Production CMYK Eco-Solvent/Latex 54“/64“ Printer (Dual CMYK)‘. Das Buyers Lab (BLI) von Keypoint Intelligence ist der weltweit führende unabhängige Anbieter von Tests und Analysen für die Dokument-Imaging-Branche. 

Die BLI-Experten bewerteten zahlreiche Tintenstrahldrucker von Testteilnehmer aus aller Welt und nutzen hierfür eine ganze Reihe von wichtigen Leistungskategorien wie Bildqualität, Benutzerfreundlichkeit und Geschwindigkeit. Die Auszeichnung ‚Outstanding Enhanced CMYK Eco-Solvent/Latex 54“/64“ Printer (7-Color)‘ wurde der TrueVIS VG-Reihe (VG-640, VG-540) von Roland DG aufgrund „einer sehr hohen Ausgabequalität, selbst beim Drucken mit den höchsten Produktionsgeschwindigkeiten“ verliehen. Die Drucker/Schneideplotter der VG-Reihe wurden auch für die„ breiteste Palette an hellen, satten Farben sowie sanften Hauttönen mit sehr guten Details und Kontrasten “ausgezeichnet. Darüber hinaus zeigten die Tests, dass der TrueVIS VG „eine extrem genaue Maßhaltigkeit und Farbkonsistenz“ ergab.

Ihren zweiten BLI-Award erhielten Roland Drucker/Schneideplotter der TrueVIS-Reihe in der Kategorie ‚Outstanding High Production CMYK Eco-Solvent/Latex 54“/64“ Printer (Dual CMYK)‘. Die BLI-Experten berichteten: „Dieses 64-Zoll-Gerät hat sich in der Hochgeschwindigkeitsdruckqualität durch seine hellen Rasterbilder mit sehr guten Details und Sättigung und die neutralen Grautöne und sanften Hauttöne ausgezeichnet, wobei es mit der bestmöglichen Druckeinstellung deutlich schneller war als das nächstschnellere Gerät. In Verbindung mit den präzisen PANTONE®-Farbanpassungsfunktionen sowie überdurchschnittlichen Druckgeschwindigkeiten wird dieses Großformatgerät zweifellos die höchsten Qualitäts- und Farbanforderungen jeder Druckerei erfüllen.

Bei der Bewertung der Kategorie „Benutzerfreundlichkeit“ stellte BLI fest, dass die VersaWorks Dual RIP-Software, die sowohl mit dem VG-640 als auch mit dem VG-540 gebündelt ist, eine intuitive Bedienung für verschiedene Aufgaben bietet, wie zum Beispiel das Kacheln und Verschachteln von Aufträgen, die Überwachung von Auftragswarteschlangen und Tintenverbrauch sowie die Möglichkeit, Prozess und PANTONE-Farben mühelos zu ändern. Die BLI-Experten waren auch von weiteren avancierten Funktionen der VG-Reihe beeindruckt, darunter die im Lieferumfang enthaltene Aufwickelrolle für den unbeaufsichtigten Druck, ein Tintenbeutel-Austauschsystem, das die Abfallmenge reduziert, und die Fernüberwachung des Druckers über iOS- und Android-Geräte.

 

The speed and quality of Roland TrueVIS VG earned the printer cutter series two prestigious Buyers L

L to R: Ross Chapman from Keypoint Intelligence, Stefania Cimino – Roland DG President & CEO, South Europe, Marc Artigas – Sales Manager, Roland DG Iberia, Massimiliano Calvaresi – Sales Director, Roland DG Mid Europe and Gillian Montanaro, Head of Marketing Roland DG EMEA 

Die feierliche Preisverleihung fand auf der SGIA Expo in Las Vegas, am Stand von Roland DGA statt, der US-amerikanischen Vertriebs- und Marketingtochter von Roland DG. David Sweetnam, Director of Research and Lab Services bei Keypoint Intelligence gratulierte Roland DG zu diesem Erfolg und hob hervor, auf welche Weise sich der VG von den Mitbewerbern abhebt. „Dieser Drucker/Schneideplotter überzeugt durch schnelle Ausgabe, die jedoch nicht auf Kosten der Qualität geht. Viele unserer Testbilder umfassten neutrale Grautöne, feine Details und sanfte Hauttöne, die das Gerät selbst bei hoher Druckgeschwindigkeit wiedergab. Auch von dem VG mit 7 Farben plus weißer Tinte waren wir beeindruckt. Er lieferte das größte Farbspektrum, das wir bisher getestet haben, und konnte bei unseren Tests mit durchschnittlich nur 3,45 Delta E00 durch eine hervorragende Farbabstimmung überzeugen. Sowohl der VG-640 als auch der VG-540 erhielten in puncto Bildqualität, Geschwindigkeit sowie Funktionalität und Benutzerfreundlichkeit der mitgelieferten Roland VersaWorks Dual RIP-Software sehr gute Noten.

Kohei Tanabe, Präsident des Geschäftsbereichs Digitaldruck von Roland DG, nahm die Auszeichnungen auf der SGIA Expo entgegen: „Wir fühlen uns geehrt, dass BLI die Druckqualität und Produktivität unserer VG-Drucker/Schneideplotter anerkannt hat, die auf Vielseitigkeit, Präzision und Leistung ausgelegt sind“, erklärte Kohei Tanabe. „Die Abkürzung VIS in TrueVIS ist lateinisch und steht für Vision. Und das ist äußert passend, wenn man bedenkt, dass diese modernen Geräte es den Anwendern ermöglichen, ihre Visionen in die Realität umzusetzen und ihnen einen echten Wettbewerbsvorteil verschaffen.“


Stefania Cimino Roland DG President CEO for South Europe accepted the award at Viscom Italia

Darüber hinaus überreichte Ross Chapman, BLI, anlässlich der Viscom Italia eine doppelte Auszeichnung für die EMEA-Region von Roland DG. Stefania Cimino, President & CEO, South Europe, nahm die Awards entgegen und erklärte: „Wir freuen uns, dass wir zwei renommierte Auszeichnungen von einer so angesehenen Organisation wie BLI erhalten haben. Die TrueVIS-Reihe ist überall in Europa immer eine hervorragende Wahl für Druckdienstleister und Schilderhersteller, und diese Auszeichnungen sind ein Beweis für die hervorragende Leistung, Qualität und Reputation der TrueVIS-Druck- und Schneidtechnologie von Roland“.

 

Um mehr über die preisgekrönten Großformatdrucker/Schneideplotter der TrueVIS-Reihe von Roland DG oder die gesamte Roland DG-Produktlinie zu erfahren, besuchen Sie bitte hier.

  Weitere Informationen über Keypoint Intelligence und Buyers Lab finden Sie unter https://www.keypointintelligence.com/about-us.