Roland DG erhält EDP Award für ECO-SOL MAX2, die neueste Generation der Eco-Solvent-Tinte

Roland DGs Anstrengungen für die Entwicklung einer neuen Generation der Eco-Solvent-Tinte wurden belohnt. Das Unternehmen gewann mit der ECO-SOL MAX2 den EDP Award in der Kategorie Beste Neue-Generation-Solvent-Tinten-Technologie. Der Preis wurde von der European Digital Press (EDP) Association auf der FESPA London verliehen.

Eco-Sol MAX2 ist die neueste Generation der preisgekrönten Eco-Solvent-Tinte von Roland DG. Die Tinte ist in CMYK, Cyan hell, Magenta hell, Schwarz hell, Weiß und Metallicsilber erhältlich. Die Tinte erzielt sehr gute Ergebnisse in allen relevanten Bereichen: Lebensdauer bei Verwendung im Freien, Abriebfestigkeit, chemische Resistenz und Farbbereich. Zudem ist die Tinte mit einer riesigen Palette auf dem Markt erhältlicher Druckmedien kompatibel. Dank der neuen Komposition erzeugt die Tinte noch schärfere Bilder. Außerdem ist Eco-Sol MAX2 vollständig nickelfrei.

Die Jury entschied sich für ECO-SOL MAX2 wegen der Benutzerfreundlichkeit, der Verringerung von Giftstoffen und der ausgezeichneten Druckergebnisse. „Das ist genau dass, was der Verbraucher sich wünscht", urteilte die Jury.

ECO-SOL MAX2 ist auf Rolands neuestem Produktionsdrucker, dem SolJet Pro4 XF-640, erhältlich. Dies ist ein sehr schneller Drucker, ideal für die Herstellung von Qualitätsdrucken bei hohen Geschwindigkeiten. Auch der SolJet Pro4 XR-640 arbeitet mit ECO-SOL MAX2. Dies ist Rolands breitester und vielseitigster Drucker/Schneideplotter. Das Gerät ist in vier Konfigurationen mit bis zu acht Farben erhältlich, darunter Weiß, Metallic und Hellschwarz.

Der EDP-Verband

Die Mitglieder der European Digital Press Association sind Herausgeber maßgeblicher Magazine und andere Fachleute aus der Digitaldruckbranche. Ziel der EDP ist es, Innovationen beim digitalen Drucken aufzuspüren und zu würdigen. Weitere Auskünfte über die Organisation finden Sie auf www.edpassociation.com.