Roland Präsentiert die MODELA PRO II Präzisionsfräsmaschine

Roland DG Benelux, ein JV-Unternehmen der Roland DG Corporation Japan, hat seine MODELA PRO II-Serie von professionellen Tisch-Fräsmaschinen mit zwei neuen Modellen erweitert: der MDX-540S und der aktualisierten MDX-540SA, die jetzt mit einem automatischen Werkzeugwechsler (ATC) ausgestattet wurde. Die MDX-540SA wird von unserer Hauptniederlassung in Oevel, Belgien aus mittels unseres Händlernetzwerkes in Österreich, Belgien, der Tschechischen Republik, Deutschland, Luxemburg, den Niederlanden, der Slowakei und der Schweiz vertrieben.

Konzipiert für interne Funktionstests und Sekundärausrüstung, ermöglicht die neue MDX es allen CAD/CAM-Fachleuten schnell passende Prototypen und glatte Oberflächen für Teile, Lötprodukten und anderen Entwicklungen eines Prototypen (SRP/Subtractive Rapid Prototyping) sowie industriellen Designanwendungen herzustellen. Die neuen MDX-Modelle basieren auf Roland′s führender MODELA SRP-Technologie und besitzen Präzisions-Kugelumlaufspindeln, welche die Wiederholgenauigkeit maximieren und ein glattes Oberflächenfinish sicherstellen.

"Die MDX-540S und MDX-540SA Fräsmaschinen sind auf Präzision ausgelegt. Das macht sie zu exzellenten Produktionswerkzeugen für kleine Auflagen von Werkzeugen und Lötteilen, die genau passen und komplette Funktionalität zeigen müssen", sagt Toshihide Yahiro, Produktmanager Roland DG 3D. "Mit den MDX-Fräsmaschine, können Fachleute komplexe Prototypen intern herstellen und damit den Bedarf für Outsourcing eliminieren. Dieses wiederum erhöht die R&D-Effizienz, verringert die Kosten und Vorlaufzeiten und damit die Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens am Markt."

Features der neuen MDX-540 "S"-Serie:

  • Basiert auf der branchenweit anerkannten Roland SRP-Technologie
  • Hochtolerante Kugelumlaufspindeln sichern maximale Präzision
  • Ideal für die Produktion von hochqualitativen funktionellen Prototypen
  • Präzise genug um Passgenauigkeit bei komplizierten Zusammenbauten sicher zu stellen
  • Fräst eine breite Palette an Materialien inklusive chemische Hölzer, Granulate, Gießharz, Plastik wie beispielsweise ABS und Acetyl sowie Buntmetalle wie beispielsweise Aluminium, Messing und Kupfer
  • Einfache Bildschirmmenüs und Bedienungstafel für leichtes Einstellen und Produktion
  • Schneidebereich von 500(X) x 400(Y) x 155(Z) mm (19.6"(X) x 15.7"(Y) x 6.1"(Z)) sorgt für große Arbeitsfläche
  • Erweiterte CAM-Software optimiert 3D-CAD-Daten für detaillierte Modelle
  • Internes Prototyping eliminiert Kosten und zeitraubendes Outsourcing
  • Das Modell MDX-540SA hat alle oben genannten Features sowie einen automatischen Werkzeugwechsler

Brochures
/
English Brochure: MDX-540 Series

MODELA PRO II MDS-540-Serie

Mit der MDX-540-Serie können Fachleute schnell und kostengünstig Prototypen und Teile für Kleinauflagen in fast jeder Laborumgebung produzieren. MDX-Maschinen fräsen eine breite Palette von Materialien, so beispielsweise chemische Hölzer, Granulate, Gießharz, Plastik wie beispielsweise ABS und Acetyl sowie Buntmetalle wie beispielsweise Aluminium, Messing und Kupfer. Mit der Rundtischeinheit und dem installierten automatischen Werkzeugwechsler (ATC) können MDX-Fräsmaschinen automatisch alle vier Seiten eines Prototyps - vom Rohschnitt bis zum Finish - in unbeaufsichtigten Umgebungen bearbeiten. Die MODELA PRO II-Serie beinhaltet jetzt vier Modelle das MDX-540 Standardmodell, das MDX-540A Standardmodell mit automatischem Werkzeugwechsler (ATC), das MDX-540-S-Präzisionsmodell und das MDX-540SA Präzisionsmodell mit Werkzeugwechsler (ATC). Alle MDX-Fräsmaschinen werden zusammen mit der leistungsfähigen bedienerfreundlichen Roland SRP Player CAM-Software und komfortablen, leicht steuerbaren Bedienpulten ausgeliefert.

Roland DG Benelux NV

Houtstraat 3
B-2260 Oevel (Westerlo)
Belgium
TEL: +32 (0) 14 57 59 11
FAX: +32 (0) 14 57 59 12
info@rolanddg.be
www.rolanddg.be

 

Roland DG Benelux NV Sales Office Germany

Otto-Brenner-Straße 6
D-47877 Willich
Deutschland
TEL: +49 (0) 2154 8877 95
FAX: +49 (0) 2154 8877 96
info@rolanddg.de
www.rolanddg.de