Zwei neue Sublimationsdrucker von Roland DG

Roland DG lanciert die VersaArt-Sublimationsdrucker. Die VersaArt RS-640S und RS-540S garantieren eine ausgezeichnete Druckqualität zu geringen Produktionskosten. Die Drucker sind mit vier Druckköpfen, vier Farben und einem Flaschensystem (bottle unit) für 1-Liter-Flaschen SBL2-Tinte ausgerüstet.

Die VersaArt RS-640S und RS-540S sind Roland DGs neueste Sublimationsdrucker, ideal für die Anfertigung von Flaggen, Bannern, Sportkleidung, Geschenk- und Interieurartikeln, Pop-up-Displays u.v.a.m. Die Drucker sind einfach zu bedienen und äußerst zuverlässig. Beide Geräte funktionieren mit SBL2. Dies ist Roland DGs bekannte Sublimationstinte, die lebendige, gesättigte Farben erzeugt. Die RS-640S und RS-540S verfügen zudem über die Roland Intelligent-Pass-Control-Technik für ausgezeichnete Druckqualität auch bei hohen Druckgeschwindigkeiten. Ein integriertes zweifaches Trocknungssystem sorgt für das schnelle Trocknen der Drucke. Nach der Installation einer Aufwickelvorrichtung kann der Drucker große Aufträge produzieren, ohne dass ein Bediener manuell einzugreifen braucht.

Die VersaArt-Sublimationsdrucker sind die idealen Geräte für Leute, die mit dem Sublimationsdrucken beginnen wollen. Sowohl die Geräte selbst als auch die Software sind einfach zu verwenden. Die Sublimationsdrucker können in verschiedenen Märkten eingesetzt werden. Ein Beispiel ist der Soft-Signage-Markt, wo die Sublimationsdrucker genutzt werden können, um Flaggen, Textilbanner, Pop-up-Displays usw. herzustellen. Auf dem Signage-Markt können die Geräte unter anderem dazu verwendet werden, um Aluminium- und Holzplatten mit Polyesterbeschichtung zu bedrucken. Innenausstatter können die neuen Drucker nutzen, um allerlei Interieurartikel wie Teppiche, Bettwäsche, Sitzsäcke usw. persönlich zu gestalten. Auch in bestehenden Sublimationsbetrieben können die VersaArt-Drucker perfekt zur Ergänzung des Maschinenparks dienen.

 

Eigenschaften der VersaArt-Sublimationsdrucker

  • Erhältlich in zwei Modellen: der 163 cm breite RS-640S und der 137 cm breite RS-540S.
  • Druckgeschwindigkeiten bis 31,8 m²/h für den RS-640S und bis 30,4 m²/h für den RS-540S.
  • Roland Intelligent Pass Control für vortreffliche Druckqualität, auch bei hohen Druckgeschwindigkeiten.
  • Ideal für Soft Signage, Kleidung und Interieurartikel.
  • Flaschensystem für 1-Liter-Flaschen SBL2-Tinte.
  • Geliefert mit Roland DGs professioneller RIP-Software VersaWorks. Diese Software garantiert ein exaktes Farbmanagement. 
  • Eingebautes Trocknungssystem sorgt für eine optimale Trocknung der Tinte bei hohen Druckgeschwindigkeiten.
  • Automatisches Reinigungssystem optimiert den Tintenverbrauch und die Produktionszeit.
  • Medienrollen bis 40 kg können einfach geladen werden.
  • Umweltfreundlich und zertifiziert durch Energy Star und Roland DGs Eco-Label.

 

VersaWorks RIP-Software

Die Drucker werden serienmäßig mit VersaWorks geliefert. VersaWorks ist Roland DGs RIP-Software. Die Software bietet mit der Roland Farbenbibliothek die Möglichkeit der exakten Reproduktion von Volltonfarben auf der Grundlage druckbarer Farbkarten. Ferner enthält die Software eine Reihe von Druckfunktionen wie einen Hochgeschwindigkeitsmodus, die MAX Impact-Einstellung für lebendige Outdoor-Drucke und den Artistic-Modus für wundervolle Indoor-Drucke. VersaWorks gibt automatisch eine Schätzung des Tintenverbrauchs und der Druckzeit, sodass Lieferfristen und Kosten überwacht werden können. Die Software ermöglicht es, variable Daten zu drucken, wodurch Drucke auf rasche Weise persönlich gestaltet werden können. Sowohl Texte als auch Bilder können von Druck zu Druck variieren.